Leibrente - Haus oder Wohnung verkaufen
auf Rentenbasis

Ihre Vorteile bei Jubilio

  • Individuelle & unverbindliche Beratung
  • Unkomplizierter Verkauf Ihrer Immobilie
  • Einmalzahlung & lebenslange zus√§tzliche Rente
  • Lebenslanges mietkostenfreies Wohnrecht

Kostenloses und unverbindliches
Angebot anfordern

In wenigen Schritten Ihre individuelle Leibrente berechnen:
Jetzt unverbindliches Angebot anfordern!

Welche Immobilie möchten Sie verkaufen?

Unser R√ľckrufservice f√ľr Sie

Wir rufen Sie f√ľr eine kostenlose und unverbindliche Erstberatung zur√ľck

Ich stimme der Verarbeitung meiner Angaben und Daten zur Erstellung einer Immobilien­bewertung und einer Kontakt­aufnahme per E-Mail und Telefon durch Jubilio zu.
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Jubilio.
Bewertung geschenkt
kostenlose & persönliche Beratung
durch Immobilien­experten
kein Makler, keine Provision,
keine Kosten
mehr als 300 zufriedene
Immobilien­verkäufer

Ihre Vorteile beim Immobilienverkauf mit Jubilio

Alles nur einmal

Jubilio inquiry
Eine unverbindliche Anfrage
Jubilio inspection
Eine persönliche Besichtigung
Jubilio offer
Ein fairer Preis
Jubilio handshake
Ein Handschlag
Jubilio notary
Ein kurzfristiger Notartermin
Jubilio success
Eine zuverlässige Überweisung & unendliche Freiheit

Erfahrungen unserer Kunden mit dem Immobilienverkauf mit Jubilio

  • Herr Ge√üler

    Immobilie verkauft in Bremen

    • property_type
      60 m² Wohnung
    • sell_period
      Innerhalb von 3 Tagen verkauft
    • desired_price
      100% Wunschpreis erhalten

    Nettes Telefonat, zwei Tage später gemeinsame Besichtigung der Wohnung, vor Ort auf meinen Wunschpreis geeinigt und mit Handschlag besiegelt: ein Mann, ein Wort. Reibungsloser, schneller und 100% zuverlässiger Verkauf. Meine nächste Immobilie werde ich Ihnen wieder zuerst zum Kauf anbieten. Ich bin von Ihrem Service & Ihrer Zuverlässigkeit begeistert - Danke!

Item 1 of 7

Die Leibrente: Eine Extrazahlung f√ľr Ruhest√§ndler

Im Alter m√∂chten Sie einen ruhigen Lebensabend verbringen, in einer Umgebung, die f√ľr Sie Heimat und Schutz bedeutet? Ein Umzug aus dem Eigenheim ist f√ľr viele Rentner unvorstellbar, viel mehr m√∂chten sie f√ľr immer in den eigenen vier W√§nden wohnen bleiben. Das Packen von unz√§hligen Umzugskartons und der Aufwand den eigenen Standort noch einmal zu ver√§ndern ist schlie√ülich eine gro√üe Herausforderung. Doch neben den Gedanken um die Wohnsituation haben Rentner h√§ufig die Angst im hohen Alter nicht ausreichend finanziell abgesichert zu sein. Die Renteneink√ľnfte sind gering und neben der eigenen Immobilie ist kaum weiteres Verm√∂gen vorhanden.¬†

Haben Sie schon einmal von der Immobilienleibrente geh√∂rt? Dies ist die ideale M√∂glichkeit f√ľr √§ltere Hausbesitzer ihr Haus zu verkaufen mit lebenslangem Wohnrecht und zus√§tzlich die aktuelle Rente aufzubessern. Jubilio m√∂chte Sie in diesem Artikel informieren, was genau unter Leibrente zu verstehen ist, unter welchen Bedingungen sie sich lohnt und zudem die h√§ufigsten Fragen zum Thema kl√§ren.

Was ist eine Leibrente?

Die sogenannte Leibrente ist eine Form der Immobilienrente. Sie bietet die M√∂glichkeit das Eigenheim gegen eine lebenslange Rente zu verkaufen und gleichzeitig darin wohnen zu bleiben. Somit ist sie eine ganz spezielle Art des Immobilienverkaufs: Sie verkaufen Ihr Haus oder Ihre Wohnung und der neue Eigent√ľmer zahlt statt eines normalen Kaufpreises, eine lebenslange Zusatzrente f√ľr Sie. Dies kann j√§hrlich, halbj√§hrlich, viertelj√§hrlich oder monatlich geschehen. Auch die Einigung auf eine h√∂here Einmalzahlung ist m√∂glich. Wie bei allen Immobiliengesch√§ften muss der Kaufvertrag zur Leibrente von einem Notar beurkundet werden, erst dann ist er g√ľltig.

Wenn Sie Ihre Immobilie mit Wohnrecht verkaufen, dann k√∂nnen Sie bis zum Ableben in der bekannten Umgebung bleiben und m√ľssen keinen Umzug auf sich nehmen. Durch den Verkauf des Hauses geben Sie die meisten Rechte und Pflichten an den neuen Eigent√ľmer ab. Das hei√üt, dass die Instandhaltung der Immobilie und des Anwesens sowie Steuer- und Geb√ľhrenzahlungen √ľbernommen werden. Aber auch Entscheidungen wie der sp√§tere Verkauf der Immobilie liegen dann nicht mehr bei Ihnen.¬†

Miete muss der Leibrentennehmer nicht entrichten, das Wohnrecht wird in den Rentenzahlungen ber√ľcksichtigt bzw. die zus√§tzliche Rente um diesen Wert verringert. Allerdings muss meist f√ľr laufende Betriebskosten wie Grundsteuer, Strom und Wasser aufgekommen werden.

Wer zahlt die Extra-Rente?

Wenn Sie √ľberlegen Ihre Immobilie gegen Leibrentenzahlungen zu verkaufen, k√∂nnen Sie das Gesch√§ft mit drei verschiedenen Vertragspartnern eingehen.

  • Die h√§ufigste Variante ist der Verkauf an Privatpersonen, die folgend f√ľr die Leibrente aufkommen. H√§ufig entschieden sich Rentner f√ľr diese Variante, weil Verwandte oder Bekannte das Haus bekommen sollen. Mit den eigenen Kindern, den Geschwistern oder engen Freunden herrscht ohnehin ein enges Vertrauensverh√§ltnis, was sicherlich ein gutes Gef√ľhl bez√ľglich der Zuverl√§ssigkeit der K√§ufer und folglich der Immobilienverrentung gibt.
  • Zudem ist es m√∂glich, dass ein Unternehmen die Leibrente zahlt. Diese agieren sehr professionell und Vertr√§ge werden klar geregelt. Dieser Weg ist in Deutschland allerdings kaum vertreten. Insgesamt ist das Modell der Leibrente hierzulande noch unbekannt. Jubilio bietet Ihnen bereits die M√∂glichkeit, Ihre Immobilie mit Wohnrecht zu verkaufen.
  • Die letzte M√∂glichkeit ist die Leibrentenzahlung durch eine gemeinn√ľtzige Stiftung, die sich zus√§tzlich f√ľr soziale Projekte und das Allgemeinwohl engagiert. Anbieter ist beispielsweise die Stiftung Liebenau.¬†

Voraussetzungen f√ľr die Leibrente

Rechtlich festgelegte Voraussetzungen gibt es f√ľr die Leibrente nicht. Somit kann jeder Anbieter selbst entscheiden, welche Bedingungen erf√ľllt werden sollen. Unternehmen und Stiftungen haben sich allerdings in vielen Dingen standardisiert. Somit k√∂nnen Sie davon ausgehen, dass ein gewisses Mindestalter der Verk√§ufer (meist zwischen 60 bis 65 Jahren) erreicht sein muss. Au√üerdem sollte die zu verkaufende Wohnung oder das zu verkaufende Haus lastenfrei sein. Das bedeutet, dass im Grundbuch keine eingetragenen Rechte Dritter vorhanden sein d√ľrfen. Der dritte Punkt ist der Wert der Immobilie, dieser sollte eine bestimmte Summe nicht unterschreiten. Denn sonst kann eine Mindest-Leibrente nicht garantiert werden.

Schließen

Die verschiedenen Modelle der Immobilienleibrente

Das Prinzip der Leibrente sagt Ihnen zu und Sie sind kurz davor einen Vertrag einzugehen? Dann sollten Sie zuvor √ľberlegen, welches Modell zu Ihren W√ľnschen und Vorstellungen passt. Grob gesagt unterscheidet man die klassische Leibrente von der abgek√ľrzten und der verl√§ngerten Form.

Klassische Leibrente

Wer sich eine lebenslange Absicherung w√ľnscht, der w√§hlt die klassische Immobilienleibrente. Hier erh√§lt der Leibrentennehmer die Zahlung gleichbleibender Beitr√§ge bis zum Tod. Auch die Kopplung des Vertrags an zwei Personen ist m√∂glich, in diesem Fall spricht man von einer verbundenen Leibrente.

Abgek√ľrzte Leibrente

Bei der abgek√ľrzten Leibrente erhalten Sie sicherlich die h√∂chsten Rentenzahlungen. Optimal also f√ľr diejenigen, die ihre Rente ma√ügebend aufstocken m√∂chten. Der h√∂here Wert kommt durch die H√∂chstlaufzeit des Vertrages zustande, denn dieser ist nicht mehr nur an das Leben einer bestimmten Person gebunden ‚Äď sondern orientiert sich an einem festgelegten Enddatum. Bei vorzeitigem Ableben des Rentennehmers erlischt die Zahlungspflicht.

Verlängerte Leibrente

Auch bei der verl√§ngerten Immobilienleibrente erh√§lt der Rentennehmer seine regelm√§√üigen Zahlungen. Bei diesem Modell gibt es jedoch eine Mindestlaufzeit. Bei Ableben wird die Rente f√ľr die restliche Geltungsdauer an die Erben der Immobilie gezahlt. Insgesamt f√§llt somit der Betrag geringer aus als bei der klassischen und der abgek√ľrzten Version, da er √ľber einen l√§ngeren Zeitraum gezahlt wird.

Schließen

Wann lohnt sich das Haus verkaufen auf Rentenbasis?

Der Ruhestand soll eine entspannte Zeit in Ihrem Leben darstellen und Sie sollen ihn mit m√∂glichst wenig Stress genie√üen k√∂nnen. Machen Sie sich von daher vorzeitig Gedanken, wie es mit Ihrer Immobilie im Alter weitergehen soll. M√∂chten Sie diese verkaufen? Wer soll sie erben? Ist die Leibrente die richtige Wahl f√ľr Sie?¬†

Zu aller erst macht es Sinn zwischen konventionellem Hausverkauf und Leibrente abzuw√§gen. Zu beiden Alternativen ber√§t Jubilio Sie gerne, um den f√ľr Sie besten Weg zu finden. Der Hausverkauf auf normalem Wege ist auf jeden Fall die richtige Wahl, wenn Sie schnell einen hohen Erl√∂s erzielen wollen. Auch bei Krankheit empfiehlt es sich das Eigenheim zu verlassen und den Schritt in ein Pflegeheim zu gehen.¬†

Doch meistens h√§ngt das Herz am eigenen Haus und das Wohnen darin bis zum Lebensende ist die Idealvorstellung. Die Leibrente erm√∂glicht Ihnen eine zus√§tzliche Rente sowie den Hausverkauf mit Wohnrecht. Dieses Modell eignet sich f√ľr Ruhest√§ndler, die durch ein geringes monatliches Einkommen oder Schulden auf zus√§tzliches Geld angewiesen sind. Dar√ľber hinaus werden Immobilieneigent√ľmer angesprochen, die Verantwortung abgeben wollen oder solche, die keine Erben haben.¬†

Gerade, wenn Sie liebevolle Nachkommen haben, denen Sie Ihr Haus ohne vorige Gebundenheit vermachen wollen, sollten Sie √ľberlegen ob die Immobilienleibrente das Richtige f√ľr Sie ist. Zudem kann es nachteilig sein, dass der Verkaufspreis auf diesem Wege eventuell unter dem eigentlichen Wert des Hauses oder der Wohnung liegt.

Jubilio-Tipp

Egal ob Sie einen konventionellen Hausverkauf oder das Modell der Leibrente f√ľr die beste Wahl halten, f√ľr beide M√∂glichkeiten steht Ihnen Jubilio zur Seite. Wir sind Experten in Sachen Immobilien und kaufen Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundst√ľck schnell und zu 100% diskret. Stellen Sie gerne eine unverbindliche Anfrage.

Jubilio inquiry
Eine unverbindliche Anfrage
Jubilio inspection
Eine persönliche Besichtigung
Jubilio offer
Ein fairer Preis
Jubilio handshake
Ein Handschlag
Jubilio notary
Ein kurzfristiger Notartermin
Jubilio success
Eine zuverlässige Überweisung & unendliche Freiheit
Schließen

Auf einen Blick: Die häufigsten Fragen zur Leibrente

Was ist eine Leibrente?

Die Leibrente ist eine Art von Immobilienrente, die es Verk√§ufern erm√∂glicht eine wiederkehrende Zahlung f√ľr ihr Haus oder ihre Wohnung zu erhalten und gleichzeitig darin wohnen zu bleiben. Der Unterschied zu einem herk√∂mmlichen Verkauf ist, dass der Kaufpreis nicht sofort ausgezahlt, sondern eben in einer Art Rente j√§hrlich, halbj√§hrlich, viertelj√§hrlich oder monatlich √ľbertragen wird.

Wer zahlt die Leibrente?

Wer die Leibrente zahlt, entscheiden die Verk√§ufer selbst. √úblich sind die drei folgenden Vertragspartner: Privatpersonen (meist Verwandte oder Bekannte) oder Unternehmen wie Jubilio sowie gemeinn√ľtzige Stiftungen, die sich auf die Leibrentenzahlung spezialisiert haben.¬†

Wie berechnet man die Leibrente? 

Die exakte Berechnung der Leibrente ist f√ľr Laien schwer umsetzbar, zudem ist die tats√§chliche Summe immer individuell. Er h√§ngt unter anderem vom Wert der Immobilie, dem Wert des Wohnrechts und der Lebenserwartung der Verk√§ufer ab. Vereinfacht k√∂nnen Sie von folgender Formel ausgehen: Immobilienwert ‚Äď Wert des lebenslangen Wohnrechts = Betrag der Leibrente.¬†

Welche Vorteile bietet ein Hausverkauf mit Wohnrecht?

Wenn Sie ihre Immobilie mit Wohnrecht verkaufen, dann k√∂nnen Sie sich √ľber eine aufgestockte Rente dank monatlicher Zahlungen freuen. Sie geben Verantwortung ab, k√∂nnen aber im gem√ľtlichen Eigenheim bleiben. Au√üerdem besteht eine gro√üe vertragliche Freiheit und der Partner kann durch die verl√§ngerte Leibrente abgesichert werden.¬†

Muss ich auf die Leibrente Steuer zahlen?

Auch die Leibrente wird versteuert, allerdings nur der sogenannte Ertragsanteil und dieser ist abhängig vom Alter der Leibrentennehmer. Je älter die Empfänger sind, desto geringer ist der Steuerbetrag. Sind Sie beispielsweise 71 Jahre alt ist ein Anteil der Leibrente von 14 Prozent steuerpflichtig, zehn Jahre später nur noch 7 Prozent. 

Schließen

Sorgfältig recherchiert,
Ihr Jubilio-Team!

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen?

In wenigen Schritten Ihre Immobilie verkaufen

kostenlose & persönliche Beratung
durch Immobilien­experten
kein Makler, keine Provision,
keine Kosten
mehr als 300 zufriedene
Immobilien­verkäufer
Kostenlose Bewertung starten