Ferienwohnungen kaufen in Berlin

große Auswahl an
Immobilien in Ihrer Region
private & gewerbliche
Anbieter
unkomplizierte & kostenlose
Kontaktaufnahme

Art

Kaufen
Welche Art suchen Sie? KaufenMieten

Kategorie

Wohnungen

ohne Provision

Wohnung kaufen in Berlin ‚Äď das ideale Zuhause in der Weltstadt

Wer plant, eine Wohnung zu kaufen in Berlin, der kauft bekannterma√üen in einer Weltstadt. Die Stadt zieht K√ľnstler, Banker, Wissenschaftler und Studierende gleicherma√üen an. Wer nach Berlin kommt, sucht ein bestimmtes Lebensgef√ľhl, welches nur zwischen dem Brandenburger Tor und dem Tempelhofer Feld zu finden ist. Gleichsam locken Arbeitgeber auf einem internationalen Level sowie viele Universit√§ten und Ausbildungspl√§tze. Es scheint kaum verwunderlich, dass der Bedarf an Eigentumswohnungen in Berlin derart hoch ist. Wie in den meisten Gro√üst√§dten ist die Nachfrage jedoch h√∂her als das Angebot. Deshalb ist ein Wohnungskauf in Berlin ein komplizierter Prozess. Wir stellen Ihnen Ihre besten Optionen vor und zeigen, wie ein Wohnungskauf in der Hauptstadt strukturiert und stressfrei gelingen kann!

Wer seine Immobiliensuche jetzt starten m√∂chte, kann auf unserem kostenlosen Immobilienportal von Jubilio vorbeischauen. Spannende Wohnungen und lokale Eigent√ľmer warten dort wom√∂glich bereits auf Ihre Anfrage!

Der Berliner Wohnungsmarkt ‚Äď Preise der Weltstadt

Lange Zeit galt das schöne Berlin als Metropole mit bezahlbarem Wohnraum. In den letzten 10 Jahren investierten jedoch zunehmend ausländische Geschäftsleute in Immobilien und steigerten somit die Kaufpreise der Stadt. Menschen, die heutzutage eine Eigentumswohnung in Berlin kaufen wollen, stehen deshalb vor weitaus höheren Immobilienpreisen durch zunehmende Gentrifizierung.

Die unterschiedlichen Preissteigerungen der letzten 10 Jahre

Die Preise einer Eigentumswohnung in Berlin sind je nach Gr√∂√üe unterschiedlich gestiegen. Wohnungen mit etwa 100 qm haben sich innerhalb von 10 Jahren im Kaufpreis verdoppelt. Generell gilt jedoch, dass die Preise f√ľr 100 qm Wohnungen schon immer recht hoch waren. Doch wer eine kleinere Wohnung kaufen m√∂chte in Berlin, muss heute sehr viel mehr bezahlen. Die Preise f√ľr 60 qm Wohnungen haben sich verdreifacht und f√ľr 30 qm Wohnen sogar vervierfacht. Dies h√§ngt damit zusammen, dass die Preise f√ľr kleine Wohnungen vor 10 Jahren noch sehr niedrig waren. Zudem gelten 60 qm Wohnungen stets als eine gute Investition. Sie sind bei Paaren und Singles sehr gefragt und rentieren sich schneller als sehr gro√üe Wohnungen mit einer hohen Investitionssumme.

Vor allem im Zentrum ist Berlin bereits sehr teuer. Deshalb können wir davon ausgehen, dass die Preise in diesen Stadtteilen nun etwas langsamer ansteigen werden. Erschwingliche Bezirke außerhalb des Zentrums werden, langfristig betrachtet, stärker und schneller im Preis ansteigen. 

Schließen

Gute Gr√ľnde eine Wohnung zu kaufen in Berlin

Investoren suchen nach Eigentumswohnungen in Berlin zum Kauf, um diese gewinnbringend weiterzuverkaufen oder als Vermieter zu fungieren. Familien und Privatpersonen suchen hingegen nach einem Zuhause. Alle Parteien haben gute Gr√ľnde, in Berlin zu kaufen. Wer noch mit der Entscheidung, eine Wohnung zu kaufen in Berlin hadert, findet hier einige Gr√ľnde daf√ľr.

Berlins Vielfalt ‚Äď Kreative f√ľhlen sich hier bestens aufgehoben

Wer in der Kreativbranche aktiv ist, wei√ü, dass Trends in Berlin entstehen. Das ist kaum verwunderlich, denn Berlin besteht zur H√§lfte aus Kulturangeboten. In der Hauptstadt tummeln sich viele K√ľnstler, Schauspieler und Musiker. Die Stadt ist voll von Bars, Theatern, Opern, Clubs, Kinos und kleineren Kultureinrichtungen. Dementsprechend findet jeder in Berlin einen passenden Ausgleich zum stressigen Job.

Berlins berufliche M√∂glichkeiten ‚Äď Arbeitgeber in der Weltstadt

Nat√ľrlich sitzen in der Hauptstadt Top Unternehmen. Nahezu jede Branche ist in Berlin vertreten und bei mehr als 3,6 Millionen Einwohnern ist das Angebot an guten Arbeits- und Ausbildungsm√∂glichkeiten zahlreich vorhanden. Einige der gr√∂√üten Arbeitgeber in Berlin sind derzeit die Deutsche Bahn AG, die Charit√© Universit√§tsklinik, der Springer SE Verlag, Zalando, sowie die Unternehmensgruppe Piepenbrock GmbH und die Dussmann Stiftung & Co. KG. Nicht selten ziehen Familien daher aufgrund eines sicheren Jobs mit Aufstiegsm√∂glichkeiten in die Hauptstadt. Sich im Zuge dessen eine Wohnung zu kaufen in Berlin, ist f√ľr viele der n√§chste logische Schritt.¬†

Das eigene Zuhause in Berlin

F√ľr viele, die planen eine Wohnung zu kaufen in Berlin, soll es das neue Zuhause werden. Der Vorteil einer eigenen Wohnung gegen√ľber einer Mietwohnung ist, dass Sie kein Geld an eine andere Person zahlen. Das Geld f√ľr die Miete zahlen Sie an sich selbst. Zudem k√∂nnen Sie sich in den eigenen vier W√§nden frei entfalten. Sie k√∂nnen umgestalten, streichen oder auch einen kleinen Umbau vornehmen, ohne einen Vermieter um Erlaubnis zu bitten. Dabei m√ľssen Sie sich keine Sorgen um die r√ľckg√§ngige Gestaltung im Falle eines Auszugs machen. Eine Immobilie k√∂nnen Sie bei Bedarf immer schnell verkaufen und in Berlin oftmals zu einem h√∂heren Preis als zum urspr√ľnglichen Kaufpreis. Wer Kinder hat, freut sich ebenfalls darauf, Ihnen etwas hinterlassen zu k√∂nnen.¬†

Schließen

Beliebte Stadtteile f√ľr einen Wohnungskauf

Viele sind zurzeit auf der Suche und m√∂chten m√∂glichst schnell eine bezugsfreie Wohnung in Berlin kaufen. Gl√ľcklicherweise sind noch nicht alle Stadtteile derart teuer wie das Zentrum. Wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Preise und wo sich ein Kauf gewinnbringend rentieren k√∂nnte.

Luxuriöse Wohnlagen in Berlin

Als luxuri√∂se Lagen gelten in Berlin Dahlem, Konradsh√∂he, Tiergarten, Grunewald und auch Berlin Mitte. Bekannterma√üen stehen in Berlin Dahlem und Grunewald vor allem alte Villen. Gl√ľcklicherweise gibt es in den sch√∂nen Stadtteilen auch einige Wohnungen. Davon sind viele Neubauten mit guter Energieeffizienz. Ebenfalls teuer wird ein Wohnungskauf in Blankenburg, Charlottenburg, Wilmersdorf, Prenzlauer Berg und inzwischen auch in Kreuzberg. Diese Stadtteile sind vor allem wegen ihrer zentralen Lage sehr beliebt. Wer dort lebt, hat Caf√©s, Kneipen und Theater meist vor der Haust√ľr und profitiert von einer guten Infrastruktur.¬†

G√ľnstige Wohnlagen in Berlin

Eine g√ľnstige Wohnung zu kaufen in Berlin ist ein schwieriges Vorhaben. Dies liegt an dem bereits hohen Durchschnittspreis f√ľr einen Wohnungskauf. Doch wir haben Ihnen die preiswerten Stadtteile f√ľr einen Kauf zusammengetragen. In Rudow, Hellersdorf, Bohnsdorf, Hakenfelde, M√§rkisches Viertel, Wittenau, Wilhelmstadt, Marzahn, Baumschulenweg und dem etwas au√üerhalb liegenden Spandau finden Sie aktuell sehr g√ľnstige Wohnungen zum Kauf.¬†

Wohnung kaufen in Berlin ‚Äď diese Stadtteile k√∂nnten sich rentieren

In Berlin tendieren s√§mtliche Stadtteile langfristig zu steigenden Wohnungspreisen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sich alle Immobilien √ľberall schnell rentieren. Sollten sie eine Eigentumswohnung in Berlin kaufen wollen, um zu investieren, sind weder die g√ľnstigsten noch die luxuri√∂sesten Wohnlagen zwingend am profitabelsten. Zur Investition eignen sich Stadtteile, die im Trend sind und in den kommenden Jahren voraussichtlich schnell im Preis steigen werden. Luxuri√∂se Wohnlagen haben bereits ein sehr hohes Preisniveau, welches nicht mehr sehr schnell ansteigen wird. Sehr g√ľnstige Wohnlagen k√∂nnen schnell beliebter werden, jedoch gibt es daf√ľr keine Garantie.

Stadtteile, in denen ein schneller Preisanstieg prognostiziert wird, sind Märkisches Viertel, Pankow, Französisch Buchholz, Alt-Treptow sowie im Nordwesten Zehlendorf und Charlottenburg.

Wer plant, eine Wohnung zu kaufen im schönen Berlin, der kann aktuelle Trendanalysen verfolgen, lokale Zeitungen durchstöbern und im Jubilio-Immobilienportal nach Inseraten Ausschau halten. 

Schließen

Bestens vorbereitet auf Ihren Wohnungskauf in Berlin mit dieser To-Do-Liste

Sie wissen nicht, wo Sie bei Ihrem Vorhaben, eine Wohnung zu kaufen in Berlin ansetzen k√∂nnen? Um Ihnen diese Schritte zu erleichtern, haben wir Ihnen eine To-Do-Liste aufbereitet. Mit dieser Liste vermeiden Sie das Chaos aus E-Mails, Bank-Terminen und endlosen Pushnachrichten, die √ľber neue Immobilien auf dem Markt informieren.¬†

Die Präferenzen festlegen

Viele erschweren sich die Immobiliensuche dadurch, dass sie keine konkreten Vorstellungen von der Wohnung haben, die sie kaufen möchten. Wer sich zunächst auf einige Punkte festlegt, wird merken, wie erleichternd und hilfreich dies sein kann. Sich auf Stadtteil, Größe und Alt- oder Neubau festzulegen, ist ein guter Start.

Die Finanzen ermitteln und den maximalen Kaufpreis berechnen

F√ľr die Finanzierung gilt es vorab wichtige Fragen zu kl√§ren. Ist ein Kredit notwendig? Wie viel Eigenkapital ist vorhanden? Wie viel Geld kann ich zur√ľcklegen und wie hoch sind meine regelm√§√üigen Ausgaben? Am besten beraten sind sie zu diesen Themen bei Ihrer Bank.

Mit der Immobiliensuche beginnen

F√ľr die Suche k√∂nnen Sie ganz einfach kostenfreie Angebote wie das Jubilio Immobilienportal nutzen und nach Eigentumswohnungen in Berlin durchsuchen.

Die Besichtigungstermine ausmachen

Ein h√∂flicher und respektvoller Ton ist auch im Mailverkehr nicht zu untersch√§tzen. Viele Eigent√ľmer oder Immobilienmakler gehen schneller auf Anfragen ein, wenn s√§mtliche Kontaktm√∂glichkeiten vorhanden sind. Daher empfiehlt es sich neben der Mailadresse auch eine Telefonnummer zu hinterlassen.

Den Zustand pr√ľfen

Es lohnt sich immer, das gesamte Geb√§ude zu begutachten. Gibt es einen Fahrstuhl und in welcher Etage liegt die Wohnung? Welchen Eindruck macht die Fassade auf Sie? Zudem k√∂nnen Sie sich dar√ľber informieren, wie alt das Geb√§ude ist und auch wann die letzten Sanierungen oder Modernisierungen get√§tigt wurden. Bei einem Wohnungskauf k√∂nnen manche M√§ngel erst nach gewisser Zeit auftreten. Es empfiehlt sich daher, einen Gutachter oder eine andere Person mit Fachwissen zu engagieren. Auf diese Weise l√§sst sich sicherstellen, dass vor dem Kauf keine versteckten Sch√§den vorhanden sind.

Jubilio-Tipp

Schn√§ppchenwohnungen gibt es nur √§u√üerst selten. Auf dem Berliner Wohnungsmarkt sind sie nahezu unauffindbar. Hinter einem enorm g√ľnstigen Immobilienpreis k√∂nnte sich daher eine stark renovierungsbed√ľrftige Wohnung befinden. Bei zu g√ľnstigen Angeboten gilt es deshalb vorsichtig zu sein.

Den Preis verhandeln

Wer einen guten Kaufpreis f√ľr die Eigentumswohnung in Berlin bekommt, darf sich dar√ľber freuen. Haben Sie jedoch das Gef√ľhl, dass der Preis zu hoch ist, sollten Sie aktiv werden. Wer vorab Preise vergleicht, hat gute Argumente f√ľr die Verhandlungen. Sollten Immobilien, die in Lage und Zustand √§hnlich zur Wunschimmobilie sind, deutlich g√ľnstiger sein, k√∂nnen Sie den Preis wom√∂glich noch herunterhandeln.¬†

Mit ein wenig Geduld und dieser To-Do-Liste wird Ihr Vorhaben, eine Wohnung zu kaufen in Berlin, garantiert gelingen. Wir w√ľnschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Wohnungskauf in der Weltstadt!

Schließen

Sorgfältig recherchiert,
Ihr Jubilio-Team!

Keine gespeicherten Suchen

Die Liste der gespeicherten Suchen ist leer.

Gespeicherte Suche löschen

Wollen Sie diese Suche wirklich löschen?

Abbrechen Bestätigen
100% kostenlos Ihr Inserat ist 100% kostenlos.
Keine versteckten Verträge, Bedingungen oder Kosten.
100% anonym Sie behalten die volle Kontrolle √ľber Ihre Daten und entscheiden, wie Interessenten Sie erreichen k√∂nnen.
100% flexibel Das Inserat hat eine unbegrenzte Laufzeit und erlaubt unbegrenzte Anfragen. Sie alleine haben die Kontrolle.