Wohnungen kaufen in Deutschland ohne Provision

groĂźe Auswahl an
Immobilien in Ihrer Region
private & gewerbliche
Verkäufer
unkomplizierte & kostenlose
Kontaktaufnahme

Wohnungskauf ohne Makler: Provisionsfreie Wohnungen werden immer beliebter

Auf dem Immobilienmarkt wachsen die Angebote eines Wohnungskaufs ohne Makler. Der Trend geht hin zu provisionsfreien Immobilien und Privatverkäufen. Wir erklären, was es mit den begehrten provisionsfreien Immobilien auf sich hat, wo sie zu finden sind und warum auch Sie zum Wohnungskauf ohne Makler greifen sollten.

1. Was sind provisionsfreie Wohnungen und wo finde ich sie?

Ein Wohnungskauf ohne Makler ist immer provisionsfrei. Für jede vermittelte Immobilie erhält ein Immobilienmakler ein Entgelt, die sogenannte Provision. Provisionsfrei bedeutet, dass Sie als Käufer keinerlei Provision bezahlen. Das kann für einen Wohnungskauf ohne Makler oder auch einen Kauf mit Immobilienmakler, welchen die Eigentümer bezahlen, zutreffen.

Die meisten Wohnungen auf dem Immobilienmarkt sind heutzutage provisionsfrei. Einige werden von den Eigentümern selbst angeboten, in diesem Falle handelt es sich um einen Privatverkauf, und andere werden von Immobilienmaklern vermarktet. Diese erstellen bei Beauftragung der Eigentümer Wohnungsinserate und Anzeigen in Zeitungen. Für alle, die provisionsfrei Wohnungen kaufen möchten, gilt: Immobilienportale wie Jubilio durchstöbern und Inserate vergleichen. Jubilio bietet bereits einen eigenen Filter für provisionsfreie Immobilien an. Die teure Maklercourtage kann dadurch direkt zu Beginn der Suche aussortiert werden.

SchlieĂźen

2. Der Wohnungsmarkt in Deutschland: Darum lohnt sich ein Wohnungskauf ohne Makler

Die Preise für Wohnungen steigen seit Jahren an. Daher empfiehlt sich ein baldiger Kauf nicht nur als Investition, sondern auch aus Zeitgründen. Vor allem in beliebten Städten wird es immer schwieriger, eine Eigentumswohnung im eigenen Budget zu finden. In großen Städten wie Berlin, Hamburg oder Stuttgart übersteigt die Nachfrage seit langer Zeit das Angebot.

Wer einen Wohnungskauf ohne Makler plant, sollte sich ebenfalls an einen Finanzierungsplan setzen. Der Vorteil eines Kaufs ohne Immobilienmakler: Das Budget für die Maklercourtage kann stattdessen für Ihren Kauf genutzt werden. Das Positive an den steigenden Preisen bleibt die Sicherheit der Wertsteigerung. Der deutsche Immobilienmarkt wird nicht umsonst des Öfteren als „Betongold' bezeichnet. Seine Beständigkeit über die letzten Jahre zeigt, dass viele Immobilienkäufer eine wertsteigernde Investition tätigen konnten.

2.1 Wo sind Wohnungen zum Kauf am teuersten?

Es ist für viele wohl kaum überraschend, dass das schöne München die teuerste Stadt zum Wohnungskauf ist. Ihr folgen Stuttgart und Frankfurt auf das Podest. Ebenfalls in den Top Ten befinden sich Düsseldorf, Augsburg und natürlich Berlin. Für einige vermutlich etwas überraschend, schafft es Hamburg nur auf den 9. Platz.

2.2 Wo finde ich noch bezahlbare Wohnungen?

Wer in Nordrhein-Westfalen oder Sachsen nach Eigentumswohnungen als Privatverkauf sucht, hat deutschlandweit die größten Chancen auf günstige Preise. In Gelsenkirchen, Chemnitz, Duisburg, Essen oder auch im schönen Leipzig sind die Immobilienpreise für Wohnungen aktuell noch recht niedrig. Doch auch hier steigen die Preise an und in begehrten Städten wie Leipzig könnte es schon bald nicht mehr so günstigen Wohnraum geben.

Jubilio-Tipp

Schieben Sie den Kauf wenn möglich nicht länger auf. Vor allem wer in großen Städten einen Wohnungskauf ohne Makler plant, sollte bald tätig werden. Die hohe Zuwanderung in die Städte und der wachsende Wohnungsmangel sorgen für steigende Nachfrage von Eigentumswohnungen als Privatverkauf. Dieses führt dazu, dass die Preise weiter ansteigen und Sie eine Wohnung zum Kauf immer schwieriger finanzieren können, desto länger Sie warten.

SchlieĂźen

3. Wohnungskauf ohne Makler: Tipps und Tricks fĂĽr die Besichtigung

Eine Wohnungsbesichtigung ist immer aufregend. Die Immobilie gefällt oder missfällt oftmals auf den ersten Blick. Für den Fall, dass Sie gefällt, ist die Gefahr instinktiv zuzuschlagen und dabei Mängel zu übersehen, groß. Daher empfiehlt es sich, die Besichtigung gelassen anzugehen und sich mit den folgenden Aspekten bereits im Voraus zu beschäftigen.

3.1 Lage

Achten Sie bereits während Ihrer Ankunft auf das Umfeld der Wohnung. Kennen Sie den Stadtteil, gefällt er Ihnen oder handelt es sich womöglich um unbekanntes Terrain? In diesem Falle sollten sie besonders aufmerksam sein und die Wohngegend näher betrachten. Neben einer guten Infrastruktur (Verkehrsanbindung, Parkplätze, Supermärkte, Spielplätze) ist auch eine nette Nachbarschaft ein Faktor, der nicht unterschätzt werden sollte. Da Wohnungen in größeren Häusern integriert sind, sollten Sie sich auch den Zustand des gesamten Gebäudes ansehen. Wirkt es gut instandgehalten oder bröckelt die Fassade bereits? Achten Sie auch auf Lärm. Eine Wohnung in der Nähe eines Krankenhauses oder an einer viel befahrenen Straße kann für die Bewohner mitunter sehr anstrengend sein.

3.2 Zustand

Der Zustand ist wohl der wichtigste Faktor eines Wohnungskaufs ohne Makler. Denn ohne professionelle Beratung ist er schwer zu erkennen. Baujahr, Feuchtigkeit, Alter und Zustand der Heizungen und vergangene Sanierungen spielen hierbei eine wichtige Rolle. Nur können Sie diese selbst kaum erkennen und auch die wichtigen Fragen zu stellen, ist für Laien nur eingeschränkt möglich. Für einen Wohnungskauf ohne Makler ist eine fachliche Begutachtung daher umso wichtiger. Ein Gutachter ist eine sinnvolle Investition und kann Ihnen eine ausführliche und professionelle Aussage zum Immobilienzustand geben.

3.3 Wichtige Fragen und Kriterien vorab notieren

In einem Exposé oder Inserat sind manche Aspekte der Wohnung nicht deutlich erkennbar? Dann sollten Sie während der Besichtigung nachfragen und diese besonders beachten. Für viele ist eine Wohnungsbesichtigung eine adrenalingeladene Angelegenheit. Sie sind sehr bedacht, einen guten Eindruck beim Eigentümer oder Immobilienmakler zu hinterlassen und vergessen, die Wohnung genauestens zu betrachten. Eine Liste mit wichtigen Fragen und Punkten kann dabei hilfreich sein. Erstellen Sie diese, falls Sie zusammen suchen, unbedingt gemeinsam. So bleiben keine Fragen offen, auch wenn nur eine Person die Wohnungsbesichtigung wahrnimmt. Zudem machen gezielte Fragen einen positiven Eindruck, denn dadurch verdeutlichen Sie den Eigentümern Ihre Kaufabsicht und bleiben im Gedächtnis.

Sollten wir Sie nun von einem Wohnungskauf ohne Makler überzeugt haben, freuen wir uns auf Ihren Besuch im Jubilio Immobilienportal. Es erwarten Sie spannende Inserate und einzigartige Wohnungen, viele davon ohne Provision. Viel Freude beim Stöbern!

SchlieĂźen

Sorgfältig recherchiert,
Ihr Jubilio-Team!

100% kostenlos Ihr Inserat ist 100% kostenlos.
Keine versteckten Verträge, Bedingungen oder Kosten.
100% anonym Sie behalten die volle Kontrolle über Ihre Daten und entscheiden, wie Interessenten Sie erreichen können.
100% flexibel Das Inserat hat eine unbegrenzte Laufzeit und erlaubt unbegrenzte Anfragen. Sie alleine haben die Kontrolle.
Kostenlose Registrierung

Erstellen Sie hier Ihr kostenloses Benutzerkonto

Mit dem Absenden stimmen Sie der Registrierung bei Jubilio zu. Sie akzeptieren die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und stimmen einer Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu.

Sie haben bereits einen Account? Mit bestehendem Konto anmelden.

Sie sind ein Makler? Jetzt Makler-Account anlegen.